SFV Osterspai 1977 e. V.

© 2007 media@jhproduction.de Kontakt

Termine 2009 Senioren Online

Terminplan des SFV Osterspai für das Jahr 2009
01.03.2009 Eltern und Jugendversammlung im Landgasthof „Liebeneck“ um 17.00 Uhr
27.03.2009 Jahreshauptversammlung im „Landgasthof Liebeneck, um 18.30 Uhr
29.03.2009 Besprechung aktiver Senioren um 17.00 Uhr im „Landgasthof Liebeneck“.
03.05.2009 1. Hegefischen Treffpunkt um 6.45 Uhr auf der Anglerwiese.
09.05.2009 Anfischen Senioren. Treffpunkt um 13.00 Uhr auf der Anglerwiese Angelzeit von 14.30 bis 17.30 Uhr im „Engen Türchen „
24.05.2009 Preis und Pokalfischen, Senioren
06.06.2009 BSV Stillwasser Senioren in Balduinstein/ Lahn
14.06.2009 Senioren über 50. Jahren. Treffpunkt um 7.00 Uhr auf der Anglerwiese mit Frühstück. Angelzeit von 9.00 bis 12.00 Uhr.
21.06.2009 LV – Fließwasser in Lahnstein
28.06.2009 Großes Fischerfest des SFV Osterspai an Tal-Total
05.07.2009 2. Wertungsfischen Senioren. Treffpunkt um 6.45 Uhr am Globus Angelzeit von 8.00 bis 11.00 Uhr
31.07.2009 3. Hegefischen Senioren, (Aalfischen) Treffpunkt 19.15 Uhr an Imbisshütte Fritzdorf, freie Platzwahl, Angelzeit von 20.00 bis 24.00 Uhr.
02.08.2009 4. Hegefischen Senioren, Treffpunkt um 6.45 Uhr Parkplatz Lidl, Angelzeit von 8.00 bis 11.00 Uhr.
09.08.2009 BSV- Fließwasser Senioren in Obernhof
15.08.2009 Mittelfischen Senioren Treffpunkt 12.45 Uhr an der Imbisshütte von Michael Fritzdorf. Angelzeit von 14.00 bis 17.00 Uhr auf dem Leitwerk nach außen.
16.08.2009 LV - Franz Häusner Gedächnissfischen in Oberfell. Senioren.
29.08.2009 Großes Tandemfischen des SFV Osterspai
05.09.2009 BSV Tandemfischen in der Lahn (Ahler Schleuse) für Senioren
06.09.2009 5. Hegefischen Senioren. Treffpunkt um 7.00 an der Imbisshütte von Michael Fritzdorf. Gemeinsame Fahrt an die Mosel. Angelzeit von 9.00 bis 11,30 Uhr und von 13.00 bis 15.30 Uhr
13.09.2009 LV – Stillwasserfischen in Mühlheim-Kärlich
27.09.2009 Abfischen Senioren. Treffpunkt um 7.15 am Dinkholder Angelzeit von 9.00 bis 12.00 Uhr
01.11.2009 6. Hegefischen (Raubfischangeln) Treffpunkt um 7.00 Uhr an der Imbisshütte von Michael Fritzdorf. Angelzeit von 7.30 Uhr bis 10.30 Uhr.
05.12.2009 Weihnachtsfeier im Lindenhof

Für das Preis und Pokalfischen, das Marathonfischen ( Seniorenabteilung ), für das Zeltlager, sowie für die Weihnachtsfeier,werden extra Einladungen verteilt.

mit sportlichem Gruß
der Sportwart und Jugendwart.

Jahresbericht Senioren 2008

Jahresbericht, Abteilung Senioren für das Jahr 2008

Im Jahre 2008 führte der SFV Osterspai 9 Vereinsinterne – Fischen durch. Außerdem fand noch das Tandemfischen mit befreundeten Vereinen, das Preis und Pokalfischen und das Seniorenfischen über 50. Jahren statt.
Die Teilnehmerzahl nahm gegenüber 2007, in 2008 nochmals deutlich zu. Der Sportwart konnte im Schnitt fast 13 Personen bei den einzelnen Fischen begrüßen. Ich hoffe der Trend hält in 2009 an.
Es wurde wie in jedem Jahr eine Besprechung der aktiven Angler durchgeführt.
Im Jahr 2008 nahm man an allen BSV Fischen mit zwei Mannschaften teil. Der Erfolg bei allen BSV, mit Ausnahme der Stillwassermeisterschaft, hätte ein wenig besser sein können. Bei der BSV Stillwassermeisterschaft im „Lahnsteiner Hafen“ schnitt der SFV Osterspai gut ab. In der Einzelwertung konnte Dieter Lauer in seinem Sektor den zweiten Platz belegen. Auch die anderen Teilnehmer des SFV Osterspai erzielten zufrieden stellende Ergebnisse. Noch größer war der Erfolg in der Mannschaftswertung. In der Besetzung Nicole Hohl, Dieter Lauer und Dieter Lambert belegte die 2. Mannschaft des SFV Osterspai einen sehr guten 3. Platz. Die erste Mannschaft in der Besetzung: Mike Diesler, Piere Diesler und Reimund Salzig errang den fünften Platz. Beide Mannschaften dürfen nun in 2009, den SFV Osterspai sowie den BSV Koblenz, bei der Landesmeisterschaft ( Rheinland-Palz Meisterschaft) im Stillwasser in Mühlheim Kärlich vertreten. Dazu wünschen wir Euch viel Erfolg und Petri Heil.
Die Fangergebnisse bei den eigenen Fischen im Engen Türchen könnten viel besser sein. Bei den Fischen im Fließwasser, in der Lahn und der Mosel war man einigermaßen zufrieden.
Es könnte aber noch viel besser werden, aber dann müßte der Raubfischbestand merklich zurück gehen.
Ein großer Erfolg war wie in jedem Jahr, auch in 2008 das Gemeinschaftsfischen des SFV Osterspai mit befreundeten Vereinen aus Nah und Fern. In diesem Jahr nahmen insgesamt 4 Mannschaften aus 24 Vereinen teil. Der neue Modus, 6 Stunden fischen ohne Pause kam bei den Tandems gut an. Das Tandemfischen wird in 2009 nach dem gleichen Modus wieder abgehalten.
Bevor ich nochmals die einzelnen Platzierten vorlese, möchte ich mich zu einem, bei allen, besonderst aber beim Vorstand bedanken, die mich bei meiner Arbeit unterstützt haben. Zum anderen möchte ich alle aktiven Sportfischer und Sportfischerinnen bitten, die Gelegenheit doch wahr zu nehmen und bei der aktiven Besprechung der Angler und Anglerinnen, am Sonntag den 29.03.08 um 17.00 Uhr im Landgasthof Liebeneck teil zu nehmen und vollzählig zu erscheinen.
Bei dieser Besprechung, die in jedem Jahr stattfindet, werden von allen Teilnehmer und Teilnehmerinnen wichtige Entscheidungen getroffen.
Es hat jeder der Teilnehmer das Recht seine Meinung zu vertreten und bei der Abstimmung für oder gegen einen neuen Vorschlag zu stimmen.

Ich komme jetzt zum Schluss des Jahresberichtes von 2008 und wünsche allen für das Jahr 2009 viel Glück, Gesundheit und viel Petri Heil.
Ich stelle meinen Bericht zur Diskussion.

Der Bericht wurde am 24.03.09
aufgestellt vom Sportwart

Hier die Resultate des SFV Osterspai 1977 eV. für das Jahr 2008.

Hier die Resultate des SFV Osterspai 1977 eV. für das Jahr 2008.

Vereinsmeisterschaft Senioren:
1. Platz: Franz Karl Schnitzius
2. Platz: Karl Kunz
3. Platz: Dominik Engel

Hegefischen:
1. Platz: Monika Lauer
2. Platz: Reimund Salzig
3. Platz. Franz Karl Schnitzius

Anglerkönig:
Franz Karl Schnitzius

Schwerster Fang:
Monika Lauer, eine Barbe von 7,2 kg,
gefangen im Rhein bei Kamp-Bornhofen, auf Maden.

Senioren über 50. Jahren:
1. Platz: Albert Daniel
2. Platz: Josef Kunz
3. Platz: Peter Schaust

Preis und Pokalfischen:
1. Platz: Joachim Steinberger
2. Platz: Franz Karl Schnitzius
3. Platz: Bruno Hennig